Geschätzte Stammgäste, Wiederkehrer & Freunde des Belmont

Das Haus Belmont hat im Mai 2019 die Besitzer und somit auch die Gastgeber gewechselt.

Seither befindet sich das Haus in seiner Übergangsphase. Behutsam, Respektvoll und mit Freude möchten wir die Ferienwohnungen in eine moderne Zeit überführen.

Was ist passiert?

Die Ferienwohnungen im Haus Belmont sind unter der kreativen und motivierten Hand von floweiler.ch umgestaltet und neu belebt worden.

Unter dem Motto „Wir holen die Farben der Natur nach drinnen“ wurde das Haus ausgeräumt und durchgelüftet – jetzt herrscht ein frischer Wind!

Mit den zeitlosen Farben der Natur, holen wir eine natürliche mineralische Reinheit in die Räume des Belmont. Das warme Energieeffiziente LED-Lichtkonzept ist auf dem neuesten Stand der Technik und erinnert uns an die Wärme der Sonne. Diese spiegelt sich in dem weichen – schmeichelnden Holz der Seekiefer, aus der in 100%iger Handarbeit die Möbel wie Bänke, Schränke, Tische und Betten von unserem Freund, dem örtlichen Schreiner, Reto Meier (Holz`n Art) angefertigt wurden. Auf dem Boden bleiben die Wohnungen dezent, zurückhaltend, geräuscharm und wertvoll mit den hochwertigen Bodenbelägen von Tarkett aus recycelbarem schadstofffreiem Vinyl.

Ein weiterer Teil der baubiologischen Umgestaltung ist das neue Allergiker freundliche Schlafkonzept mit Taschenfederkernmatratze + integriertem Topper und Kissen Namens „breeze“. Das vermittelt Leichtigkeit und erinnert mit reiner neuer Wäsche an Hotelbett-Schlafkomfort.

Weitere Einrichtungsgegenstände aus der Freistil Serie (Rolf Benz) und dem beliebten schwedischen Möbelhaus sind regional, führsorglich und nachhaltig ausgewählt, sowie teilweise mit dem Blauen Engel (Zertifikat für Gesundheit und Umweltfreundlichkeit) ausgezeichnet und schaffen so ein gesundes Innenraumklima.

In allen Bereichen wurde umweltschonend mit den Elementen der Natur gearbeitet. Die ehrlichen Materialien wie Stahl – Holz – Baumwolle und Leine finden sich im ganzen Haus wieder.

Mit viel Liebe, Fürsorge und Handarbeit waren alle helfenden Hände bei der Renovierung des neuen Belmont beteiligt und so rundet die Leidenschaft das persönliche Design der Wohnungen im Haus Belmont ab und verleiht noch den letzten Schliff, den es für ein gesundes Klima braucht – gute Energie.

Freude und ein respektvolles Miteinander gaben den Ton auf der Baustelle an und so wurde aus Maler, Schlosser, Bodenleger, Näherin, Putzfrau und Schreiner ein Feld voller Kreativität – so entsteht das neue Belmont.

Auch die treuen Gäste des Belmont setzen als Wiederkehrer auf Nachhaltigkeit.
Mit großer Freude dürfen wir viele Stammgäste des Hauses mit in die neue Zeit nehmen.
Wir starten mit dem neuen Haus Belmont zur Wintersaison 2019
Auf Bald im schönen Arosa!

Ronja Weiser & Flo Weiler